31.08.2010

Das Lehrjahr für unsere drei Neuzugänge begann bereits am 1. August. Die Berufsschule startet aber erst jetzt. Um diesen Start zu versüßen, hat sich unsere Meike einen kleinen Gag ausgedacht und jedem Lehrling eine gut gefüllte ABC-Schützentüte überreicht, zusammen mit den besten Wünschen des ganzen Teams für eine erfolgreiche Ausbildungszeit.
 

18.05.2010

Nach einem halben Jahr und fast 15.000 Abrufen kommt die Neuwagenmarkt-App in neuer, stark verbesserter Version. Vor allem die Schnelligkeit und Stabilität wurden deutlich und spürbar verbessert.

Neben vielen Verbesserungen im Detail gibt es jetzt – ganz neu – eine Favoritenfunktion. Sie erlaubt es, interessante Angebote als Favoriten zu speichern und sie beim nächsten Aufruf sofort verfügbar zu haben.

Ebenfalls sehr angenehm: Die jeweils letzte Suche wird beim nächsten Start automatisch angezeigt und aktualisiert.

Damit sollte die neue App noch mehr Spaß machen und wird sicher viele begeisterte Nutzer finden.

-> zum iTunes-Store

24.02.2010

STX3-logo-neu-216x64
Bei der Jahreshauptversammlung des STX3 e.V. am 23. Februar 2010 in München wurde die S&S Internet Systeme GmbH gemeinsam mit Autoscout24 offiziell als neues Mitglied aufgenommen. Damit bekam die bisherige Mitarbeit der S&S nun ihr offizielles Siegel.

Der STX3 e.V. ist ein Verein zur Standardisierung von Schnittstellen im Automobilhandel und hat es sich zum Ziel gesetzt, im Gewirr der rund 450 derzeit existierenden autonomen Datenformate einen allgemein anerkannten Standard zu erarbeiten. Ein solcher Standard würde die Kommunikation zwischen den IT-Systemen aller Beteiligten in der Automobilbranche deutlich erleichtern. Das kann jeder nachvollziehen, der einmal versucht hat, Autodaten für Bestellungen oder Angebote an Autobörsen, Internetdienste oder auch nur an seine eigene Webseite zu senden. Immer wieder müssen Übersetzungsprogramme in Form von Schnittstellen erstellt werden, immer wieder muss das Rad neu erfunden werden.

Was in anderen Branchen längst üblich ist, soll nun auch den Autohandel erleichtern.

19.02.2010

Bei der S&S Internet Systeme GmbH steht schon fest, wie es im Sommer weiter geht. Drei neue Lehrstellen wurden geschaffen und die Ausbildungsverträge unterschrieben. Zwei Stellen betreffen die Fachinformatik im Bereich Anwendungsentwicklung, die dritte Stelle wurde als Kauffrau für Bürokommunikation in der Marketing-Abteilung eingerichtet.

Damit stockt die 14-Mann GmbH ihr Personal kräftig auf. Geschäftsführer Walter Schiel: „Als expandierendes Unternehmen möchten wir nicht in einigen Jahren Personalengpässe bekommen. Deshalb sorgen wir schon heute vor.“ Bezeichnend war, dass bereits heute für die Ausbildungsstellen in der Fachinformatik deutlich weniger Bewerbungen eingingen als für die Stelle des Bürokaufmanns. Allerdings waren die Informatik-Bewerbungen erheblich qualifizierter.

Die Mönchengladbacher S&S Internet Systeme GmbH betreibt Autobörsen im Internet. Die Endkundenbörse Neuwagenmarkt.de ist seit Februar 1997 online und damit ein Pionier der Neuwagenvermarktung im Internet. 2003 kam die Autohändler-Einkaufsbörse ELN.de hinzu, die im Oktober 2009 den Coler Technika Innovationspreis gewann.